Die Transformation der Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen hin zur Nachhaltigkeit erfordert große Investitionen, die durch einen breiten Mix an Partnern finanziert werden müssen. Mit Fin.Connect.NRW ist ein Netzwerk entstanden, das Finanzinstitutionen und Unternehmen der Realwirtschaft zusammenführt und neue Möglichkeiten der Transformationsfinanzierung eröffnen soll.

Initiator von Fin.Connect.NRW ist das Wirtschaftsministerium in NRW, das Institut der deutschen Wirtschaft begleitet dieses Projekt. Am 24. August 2022 findet ein Workshop statt, der dazu dient, die Chancen, aber auch noch bestehenden Hemmnisse des europäischen Kapitalmarktes für die Transformationsfinanzierung aufzuzeigen und zu diskutieren.

Da aufgrund der aktuellen Corona-Situation die Teilnehmerzahl vor Ort (Institut der deutschen Wirtschaft, Konrad-Adenauer-Ufer 21, 50668 Köln) leider begrenzt werden muss, wird auch eine digitale Teilnahme ermöglicht.


Anmeldung

https://www.iw-veranstaltungen.de/#/events/1eeb148a-4a79-43fd-ad40-f22abf324239/register/new

Einladung downloaden