Immer mehr Unternehmen in Nordrhein-Westfalen setzen CSR in ihrem Geschäftsalltag um. Auf dieser Seite geben Unternehmen verschiedener Größen und Branchen Einblick in ihre CSR-Praxis.

  • Visus Health IT GmbH Außenansicht
    Logo Visus Health IT GmbH

    VISUS Health IT GmbH

    Gesundheit
    51-250 Employees
    • Gesundheitscampus Süd 15-17
    • 44801 Bochum

    Sich auf den Weg zu machen, die CSR-Bereiche in unserem Unternehmen zu strukturieren und in Expertengruppen neue Maßnahmen auf den Weg zu bringen treibt uns an. Wir vertrauen auf das immer stärker werdende Bewusstsein der Menschen, dass die Übernahme der gesellschaftlichen Verantwortung das Fundament für die Balance zwischen Ökonomie, Ökologie und Lebensqualität sein und somit alles zukünftige Handeln beeinflussen wird.

    Programme

    In Arbeit: Bereitstellen von 2 Elektropoolfahrzeugen (2020), Kriterien für eine ökologischere-ökonomischere Fuhrparkflotte (2020 - 2025), Ausbau des Bereichs ortsunabhängiges Arbeiten und "Meet the Experts" per Videokonferenz

    Bereits realisierte Maßnahmen im sozialen Bereich: 2-jähriger Inhouse-Deutschkurs für Flüchtlinge durch Mitarbeiter (arbeitstäglich / 2017-2019), Herzenswünsche: Wir beschenken Obdachtlose in Bochum und Essen zu Weihnachten (2019), Kauf eins Mehr: Wir versorgen Obdachlose in Bochum mit Care-Paketen (seit März 2020)

    Amelie Holstein

    0234 / 93693 - 0

    a.holstein@visus.com

  • Gebäude Mahnke Gruppe, Außenansicht der Gebäude im Herbst
    Logo Mahnke Gruppe

    KM Mahnke GmbH & Co. KG / Mahnke Gruppe

    Handel
    250-1000 Employees
    • Steineshoffweg 2
    • 45479 Mülheim an der Ruhr

    CR ist als Gesamtkonzept zu verstehen: Ökonomische, ökologische und soziale Entwicklungen dürfen nicht voneinander getrennt oder gegeneinander ausgespielt werden. Ich bin überzeugt, dass der Business Case für Nachhaltigkeit existiert. Wir arbeiten jeden Tag daran, diesen Beweis anzustellen.

    Programme

    Corporate Responsibility (CR) ist aus unseren täglichen Unternehmensprozessen nicht mehr wegzudenken. Insbesondere in den letzten Jahren sehen wir uns mit stetig steigenden gesellschaftlichen Erwartungen und Kundenanforderungen konfrontiert. Die globalen Lieferketten, in denen alle unsere Tochtergesellschaften aktiv sind, fordern uns und werden die Unternehmensgruppe auch in Zukunft vor stetig wachsende Herausforderungen stellen. Die Thematik CR betrachten wir aber auch aus einer chancenorientierten Sichtweise. Als mittelständisches Handels- und Produktionsunternehmen können auch wir einen Beitrag für eine zukunftsfähige Welt und Wirtschaft von morgen leisten, indem wir ökologische und sozialverträgliche Wertschöpfungsketten gestalten, innovative Produkte in die Handelslandschaften bringen und somit auch nachhaltige Konsummuster beeinflussen. Weitere Informationen über das CR-Management in der Mahnke Gruppe sowie Einblicke in die Aktivitäten der einzelnen Tochtergesellschaften erhalten Sie auf unserer Website cr.kmmahnke.de.

    Frau Laura Cremer

    0208 / 4432 162

    l.cremer@kmmahnke.de

  • Unternehmen Verlag an der Ruhr
    Logo Verlag an der Ruhr

    Verlag an der Ruhr GmbH

    Verlagswesen
    1-50 Employees
    • Wilhelmstraße 20
    • 45468 Mühlheim

    CSR bedeutet für mich, Verantwortung zu übernehmen. Für die Gesellschaft, die Umwelt, für unsere Kund*innen und Mitarbeiter*innen. Dieser Verantwortung mit Herzblut, Tatkraft und Kreativität gerecht zu werden – das ist CSR!

    Programme

    Ein wichtiger Pfeiler unserer CSR-Aktivitäten ist unser Engagement-Tag, an dem alle Mitarbeiter*innen für einen halben Tag von ihrer Arbeit freigestellt werden, um sich in gemeinnützigen Projekten zu engagieren. Auf www.verlagruhr.de/unser-engagement/ informieren wir regelmäßig über weitere Aktivitäten.

    Frau Katrin Neuhäuser

    Katrin.Neuhaeuser@verlagruhr.de

  • Firmensitz BIW Isolierstoffe, Aufnahme bei Dämmerung, Ansicht der Gebäude von außen
    Logo BIW Isolierstoffe, Text: When it comes to competence

    BIW Isolierstoffe GmbH

    Produzierendes Gewerbe
    250-1000 Employees
    • Pregelstraße 5
    • 58256 Ennepetal

    Berücksichtigung aller berechtigten Interessen der internen und externen Stakeholder beim unternehmerischen Handeln.

    Programme

    Gesellschafter-Stiftung, Unterstützung lokaler Vereine und Organisationen, Vorreiter bei der Flüchtlings-Integration, Unterzeichnung der Charta der Vielfalt, Beschäftigung von Menschen mit 32 Nationalitäten, Ehrenamt (SIHK Präsident, MAV Vorstand), Ernennung CSR Beauftragter, Ausbildung CSR Botschafter, Integration von CSR in das nach 5 ISO Standarts zertifizierte Management-System, jährliches externes Compliance Audit, Zertifizierung „Investors in People“ Standard, betriebliches Gesundheits-Management, Programm für pflegende Angehörige.

    Herr Dipl. Oec. Ralf Stoffels

    02333 / 8308 15

    rstoffels@biw.de

  • GLORIA Haus- und Gartengeräte GmbH
    Logo GLORIA, Geräte für Haus und Garten

    GLORIA Haus- und Gartengeräte GmbH

    Garten- & Landschaftspflege
    51-250 Employees
    • Därmannsbusch 7
    • 58456 Witten

    Corporate Social Responsibility bedeutet für mich, soziale Verantwortung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Gesellschaft und die Umwelt zu übernehmen – in einem solchen Rahmen, in dem wir dies als mittelständisches Familienunternehmen leisten können.

    Programme

    Auszeichnung als „Familienfreundliches Unternehmen“, Einführung eines firmeninternen Fitnesskurses, Etablierung des Themas „Pflege und Vereinbarung mit dem Beruf“, Übernahme einer Patenschaft im Projekt „Kontrakt - Unternehmen für Bildung“ der Stadt Witten, Techniktage für Mitarbeiterkinder

    Dr. Andreas Mesch

    a.mesch@gloria-garten.com

  • Außenansicht, Gebäude Green IT Das Systemhaus GmbH
    Logo Green IT Das Systemhaus GmbH

    Green IT Das Systemhaus GmbH

    IT und Elektronik
    51-250 Employees
    • Joseph-von-Fraunhofer-Straße 15
    • 44227 Dortmund

    Die Übernahme von Verantwortung für die Region, in der Green IT ansässig ist. Die Ausbildung junger Menschen. Die Umsetzung einer nachhaltigen und ressourcenschonenden Unternehmensstrategie.

    Programme

    Green IT Mitarbeitertag, 15. Juni 2019. www.greenit.systems

    Thomas Lesser

    0231 / 28680-188

    t.lesser@greenit.systems

  • Mitarbeiter von Dr. Ausbüttel vor dem Firmensitz bei schönem Wetter
    Logo Dr. Ausbüttel & Co. GmbH

    Dr. Ausbüttel & Co. GmbH

    Gesundheit
    51-250 Employees
    • Ernst-Abbe-Straße 4
    • 44149 Dortmund

    Für uns bedeutet CSR, als Unternehmen einen Beitrag in der Gesellschaft zu leisten, der im Ergebnis die Lebensqualität benachteiligter Menschen verbessert und dadurch Sinn stiftet.

    Frau Stefanie Janne Klar

    0231 / 28666321

    jklar@drausbuettel.de

  • Der Firmensitz von Raith Nanofabrication in einer Außenaufnahme
    Logo Raith Nanofabrication

    Raith GmbH

    Maschinenbau
    1-50 Employees
    • Konrad-Adenauer-Allee 8
    • 44263 Dortmund

    CSR sollte ein Unternehmen durchdringen, dann funktioniert es nachhaltig. Die meisten Menschen haben ein Verantwortungsbewusstsein im Blut. Das in ihrer beruflichen Tätigkeit auf Basis unserer – zugegeben relativ neuen – „Greta-Maßstäbe“ heraus zu holen, ist eine unternehmerische Aufgabe. Alle Unternehmensbereiche sollen einen Beitrag zu CSR leisten, es soll Bestandteil ihrer Tätigkeiten werden. Der CSR-Manager unterstützt dabei mit Fachwissen, Strategieprozessen, Analysen und der Kommunikation. So stellen wir sicher, dass wir die richtigen Prioritäten setzen, wirtschaftlich handeln und unsere Stakeholder überzeugend mitnehmen können.

    Programme

    Seit mehreren Jahren erstellen wir einen jährlichen CSR-Bericht für den Standort Dortmund. Dazu entwickeln wir eine CSR-Strategie aus unserer Unternehmensstrategie und der Stakeholderanalyse. Auf dieser Basis prüfen wir mit den jeweiligen Fachbereichen die Zielerreichung der vergangenen Periode und setzen Ziele für die kommende Periode. Die jährliche Überprüfung wird durch ein externes Audit ergänzt.

    Frau Rebecca Jacob

    0231-95004-164

    Rebecca.Jacob@raith.de

  • Unternehmenssitz des Unternehmens AHE aus der Vogelpespektive
    Logo des Unternehmens AHE. Entsorgung sichern. Werte schaffen.

    AHE GmbH

    Abfallentsorgung
    51-250 Employees
    • Nielandstraße 36
    • 58300 Wetter

    Verantwortung für seine Mitarbeiter, seine Umwelt und sein Umfeld zu tragen, ist kein Gutmenschentum, sondern vielmehr eine Indikation für bewusstes und nachhaltiges Management und nicht zuletzt für wirtschaftlichen Erfolg!

    Programme

    Prokid e.V., Gesundheitsmanagement im Unternehmen, frisches Obst für Mitarbeiter.

    Johannes Einig

    02335 / 84577-12

    johannes.einig@ahe.de

  • Foto des Unternehmens Bellandris Mencke Gartencenter, Außenaufnahme mit Blick auf das Gebäude
    Logo Bellandris Mencke Gartencenter

    Mencke Gartencenter GmbH

    Garten- & Landschaftspflege
    51-250 Employees
    • Schmiedestraße 33
    • 45549 Sprockhövel

    CSR bedeutet für uns die Übernahme sozialer Verantwortung für die Mitarbeiter und die Menschen in unserer Region. Es bedeutet auch, die Unternehmensziele an einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen anzupassen und als fairer Handelspartner einen positiven Beitrag im Markt zu leisten.

    Programme

    Als junges Unternehmen mit langer Familientradition gehen wir neue Wege in der Unternehmensführung. Wir binden die Mitarbeiter in wichtige Entscheidungen sowohl im Alltag wie auch in der strategischen Ausrichtung ein. Mit unserem Mitarbeiterprogramm für eine gute Work-Life Balance und sinnerfülltes Arbeiten haben wir uns für 2020 bei ‚Great Place to Work‘ zertifiziert.

    Frau Martina Biegel

    0202 266 62 25

    biegel@mencke.de

  • Spaleck GmbH & Co. KG
    Spaleck GmbH & Co. KG

    Spaleck GmbH & Co. KG

    Metallbau
    250-1000 Employees
    • Robert-Bosch-Straße 15
    • 46397 Bocholt

    CSR gibt uns eine Leitlinie für verantwortungsbewusstes Handeln in den Säulen Soziales, Ökologie und Ökonomie. Nur über Wahrung sozialer Gerechtigkeit, einem schonenden Verbrauch natürlicher Ressourcen sowie einer guten Wirtschaftlichkeit kann unser Wohlstand für folgende Generationen gesichert werden.

    Programme

    Freiwillige Erstellung eines Nachhaltigkeitsberichtes, um soziale und ökologische Projekte zu entwickeln und umzusetzen. Beispiele: ökologisch hochwertige Begrünung der Betriebsflächen mit Nisthilfen für Vögel und Insekten sowie die schrittweise vollständige Umstellung auf grüne Technologien.

    Carsten Sühling

    02871-2134-81

    c.suehling@spaleck.de

  • Führung Et Kommunikation
    Führung Et Kommunikation

    Führung Et Kommunikation

    Marketing und Kommunikation
    1-50 Employees
    • Morseweg 18
    • 53125 Bonn

    CSR bedeutet für mich, einen Perspektivwechsel ganz bewusst vorzunehmen: Was erwarten die Gesellschaft, besonders auch Beschäftigte z.B. im CSR-Handlungsfeld Arbeitsplatz von mir? Gern stelle ich mich als Sparringpartnerin für andere Botschafter zur Verfügung und teile mein Wissen.

    Programme

    • CSR-Botschafterin für das CSR-Kompetenzzentrum Rheinland der IHK Bonn/Rhein-Sieg und der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
    • Entlastung von selbstständigen Kooperationspartner*innen (EinzelunternehmerInnen) in Not- und Stresssituationen, um auch unter Selbstständigen eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu fördern.
    • Unterstützung von Einzelpersonen in schwierigen Lebenslagen (Anlassbezogenes Kurzzeit-Coaching) sowie angelehnt Mitarbeit in der Initiative "Arbeit durch Management / PATEN-MODELL" (Artikel: Die Jobpatin)
    • Papierreduziertes Büro als fortlaufender Verbesserungsprozess
    • Vermeidung von Plastik, z.B. Plastikhüllen, Plastikflaschen.

    Claudia Severin

    0228 / 92599990

    severin@kommunikation-im-wandel.de

  • Bernd Münstermann GmbH & Co. KG
    Bernd Münstermann GmbH & Co. KG

    Bernd Münstermann GmbH & Co. KG

    Maschinenbau
    51-250 Employees
    • Lengericher Straße 22
    • 48291 Telgte

    CSR bedeutet für uns als Famlienunternehmen: Miteinander reden, voneinander wissen, gemeinsam erfolgreich sein – mit dem Ziel, dass unser heutiges Handeln für nachfolgende Generationen zukunftsfähig bleibt. Das gilt sowohl intern im Unternehmen als auch nach außen hin mit den gesellschaftlich relevanten Gruppen. Neben den gesetzlich geregelten Vorgaben gibt es viele Möglichkeiten, dieses Ziel mit freiwilligem Engagement erfolgreich zu unterstützen. Das ist eine Sache der Haltung und nur gemeinsam geht das!

    Magdalena Münstermann

    02504 / 9800-13

    magdalena.muenstermann@muenstermann.com

  • gh – Marketing mit Verantwortung
    gh – Marketing mit Verantwortung

    gh – Marketing mit Verantwortung

    Marketing und Kommunikation
    1-50 Employees
    • Frankenstr. 38
    • 53913 Swisttal

    Frau Dipl. Volkswirtin Gisela Hein

    02255 222582

    hein@gh-marketing.eu

  • LWL-Klinik Lengerich
    LWL-Klinik Lengerich

    LWL-Klinik Lengerich

    Gesundheit
    250-1000 Employees
    • Parkallee 10
    • 49525 Lengerich

    CSR bedeutet für uns das Gleichgewicht ökonomischer, ökologischer und sozialer Faktoren. Krankenhäuser haben da einen besonderen gesellschaftlichen Auftrag und müssen ihn ernst nehmen. Und wer CSR ernst nimmt, wird langfristig erfolgreicher sein.

    Thomas Voß

    (0251) 915551300

    t.voss@lwl.org

  • LWL-Klink Münster
    LWL-Klink Münster

    LWL-Klink Münster

    Gesundheit
    250-1000 Employees
    • Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße 30
    • 48147 Münster

    CSR bedeutet für uns das Gleichgewicht ökonomischer, ökologischer und sozialer Faktoren. Krankenhäuser haben da einen besonderen gesellschaftlichen Auftrag und müssen ihn ernst nehmen. Und wer CSR ernst nimmt, wird langfristig erfolgreicher sein.

    Thomas Voß

    (0251) 915551300

    t.voss@lwl.org