Es sind die Menschen in Unternehmen, die gesellschaftliche Verantwortung (vor-)leben. In dieser Rubrik stellen wir Ihnen Unternehmerinnen und Unternehmer aus Nordrhein-Westfalen vor, die für CSR stehen und mit ihrem guten Beispiel vorangehen.

  • Dipl. Volkswirtin Gisela Hein

    Dipl. Volkswirtin Gisela Hein

    gh – Marketing mit Verantwortung

    Ich stehe dafür, dass Werte, die ich mit CSR verbinde wie Respekt, Glaubwürdigkeit und Ehrlichkeit im beruflichen wie im privaten Alltag gelebt werden. Unternehmen tragen eine besondere Verantwortung für Mensch und Umwelt. Viele kleine und mittelständische Unternehmen setzen CSR-Maßnahmen um, ohne es zu wissen. Als CSR-Botschafterin möchte ich dazu beitragen, dass gerade kleine Unternehmen sich ihrer Potenziale bewusst werden und erkennen, dass man damit auch mehr Kunden gewinnen und einen höheren Umsatz erzielen kann.

    Frankenstr. 38

    53913 Swisttal

  • Thomas Voß

    Thomas Voß

    LWL-Klink Münster

    Für mich bedeutet CSR die Wahrnehmung unserer besonderen gesellschaftlichen Verantwortung. Ökonomische, soziale und ökologische Aspekte gehören in meinen Augen unverzichtbar zusammen und müssen im Gleichgewicht bleiben. Ich bin stolz darauf, in einem Unternehmen zu arbeiten, das CSR ernst nimmt und dabei Beschäftigte ebenso einbezieht wie Patienten und Bewohner.

    Friedrich-Wilhelm-Weber-Straße 30

    48147 Münster

  • Wolfgang Pütz

    Wolfgang Pütz

    Bonner Verein für gemeindenahe Psychiatrie e.V.

    Seit über 20 Jahren nehme ich die Geschäftsführung von Unternehmen im Sozial- und Gesundheitswesen wahr. Mir ist es seit jeher sehr wichtig, soziale Verantwortung zu übernehmen und ganz aktuell mit unserem Netzwerk bonn-rhein-sieg-fairbindet einen inklusiven Arbeits- und Ausbildungsmarkt in der Region zu schaffen. Dafür setze ich mich ein.

    Pfaffenweg 27

    53227 Bonn

  • Michael Radau

    Michael Radau

    SuperBioMarkt AG

    Für uns ist Nachhaltigkeit ein Zusammenspiel, das aus diesen vier Komponenten besteht. Authentisch gelebte Nachhaltigkeit kann nur im Gleichklang aller Komponenten und nicht mit Fokus auf nur ein oder zwei Einzelkomponenten funktionieren.

    Am Mittelhafen 16

    48155 Münster

  • Daniel Thiekötter

    Daniel Thiekötter

    Thiekötter Druck GmbH & Co. KG

    Nachhaltiges Handeln, besonders in umweltspezifischen Fragen, ist für mich persönlich der wichtigste Baustein im CSR. Als Geschäftsführer eines produzierenden Unternehmens besteht die Herausforderung darin, Produkte zu erstellen, die optimale Funktionalität bei gleichzeitig möglichst kleinem Fußabdruck bieten.

    An der Kleimannbrücke 32

    48157 Münster

  • Fabian Glahn

    Fabian Glahn

    vierfreunde GmbH

    CSR bedeutet für mich, dass ich gemeinsam mit meinen Kollegen gesellschaftliche Verantwortung übernehme. In meinem Unternehmen zu arbeiten, das die Vision hat, "es besser zu machen", heißt für mich auch, die Konsumenten davon zu überzeugen, ein Unternehmen zu unterstützen, das nachhaltig und verantwortungsvoll arbeitet.

    Wilhelm-Mauser-Str. 14-16

    50827 Köln

  • Katharina Henning

    Katharina Henning

    Vorfreude GmbH

    CSR bedeutet für mich, dass wir als Unternehmen den Status Quo in der Textilindustrie hinterfragen und aktiv an einer nachhaltigen Entwicklung mitwirken, von der sowohl Mensch als auch Umwelt entlang der gesamten Wertschöpfungskette profitieren können.

    Wilhelm-Mauser-Straße 14-16

    50827 Köln

  • Andreas Klotz

    Andreas Klotz

    TiPP 4 GmbH – Werbeagentur und Verlag

    Für mich ist CSR - im Rahmen der Möglichkeiten - selbstverständlich, egal ob größere Projekte oder kleine Maßnahmen im tagtäglichen. Ich habe das schon gemacht, bevor ich den Begriff kannte...

    Von-Wrangell-Str. 2

    53359 Rheinbach

  • Dr. Julian Conrads

    Dr. Julian Conrads

    FOND OF GmbH

    CSR bedeutet negative Auswirkungen unternehmerischen Handelns bestmöglich zu eliminieren. Es heißt auch, dass Unternehmen in ihrem Geschäftsfeld Lösungen entwickeln, die akute Herausforderungen der Menschheit adressieren. So können Unternehmen positiven Mehrwert schaffen – für sich und die Gesellschaft.

    Vogelsanger Str. 78

    50823 Köln

  • Wilfried Thünker

    Wilfried Thünker

    DER THÜNKER - Business Center e.K.

    CSR heißt, über die Grenzen des Unternehmens heraus Verantwortung zu übernehmen. Das können wir, indem wir unsere CSR-Partner von unserem Erfolg profitieren lassen und sie mit Rat und Tat unterstützen, damit diese noch viel mehr Menschen helfen können. CSR ist Hilfe, die auch wirklich ankommt.

    Emil-Nolde-Straße 7

    53113 Bonn

  • Theo Besgen

    Theo Besgen

    BeoPlast Besgen GmbH

    CSR ist Zukunftssicherung - für die Umwelt, die Gesellschaft und die Wirtschaft. Dass das keine Frage der Unternehmensgröße ist, beweist BeoPlast wirtschaftlich erfolgreich, klimaneutral und gesellschaftlich engagiert.

    Industriestraße 64

    40764 Langenfeld

  • Ralf Hellmann

    Ralf Hellmann

    Dibella GmbH

    Der faire Umgang mit unseren Partnern entlang der textilen Wertschöpfungskette ist nicht nur selbstverständlich, sondern auch wesentlicher Bestandteil unserer Dibella Unternehmenskultur. Unsere nachhaltig produzierten Textilien schützen die Umwelt und bieten insbesondere den Menschen in den textilen Ursprungsländern eine zukunftsorientierte Perspektive.

    Hamalandstraße 111

    46399 Bocholt

  • Sybille Hermeling-Krön

    Sybille Hermeling-Krön

    Classic Hotel Kaarst

    CSR gibt mir die Möglichkeit, die Auswirkungen meines unternehmerischen Handelns ganzheitlich zu betrachten und erzieht damit zu nachhaltigem Denken und Tun.

    Friedenstraße 12

    41564 Kaarst

  • Benjamin Küsters

    Benjamin Küsters

    Gartenhof Küsters GmbH

    CSR ist ein zusammenfassender Begriff für unser gelebtes Verantwortungsbewusstsein als Familien-Unternehmer mit regionalem Bezug.

    Am Gartenhof 1

    41470 Neuss

  • Timothy C. Vincent

    Timothy C. Vincent

    Steinbildhauerei Vincent

    Nachhaltigkeit bzw. nachhaltiges Wirtschaften darf nicht an nationalen Grenzen stehen bleiben. In einer globalisierten Welt stellen Wertschöpfungsketten Beziehungen zu den Geringsten her. Verantwortung ist kein Privileg erfolgreichen Unternehmertums sondern Fundament zukunftsorientierten ökonomischen Handelns.

    REME-Str. 20

    58300 Wetter/Ruhr

  • Stephan Westerdick


    Stephan Westerdick


    Unirez GmbH

    In der Zusammenarbeit engagierter Unternehmen und Organisationen können wir gesellschaftliche Herausforderungen noch besser verstehen und Ideen und Konzepte für unsere Region auf den Weg bringen. Deshalb arbeiten wir im Verbund als Verantwortungspartner für Lippe gemeinsam an den Themen Bildung, Beruf und Lebensqualität.

    Ernest-Solvay-Weg 6

    32760 Detmold